Tourneeoper Mannheim zu Besuch in der Wunnensteinschule

Wer hätte das gedacht, dass Kinder aller Altersstufen hingerissen klassischer Musik und Arien zuhören und mit Begeisterung in die Welt der Oper eintauchen? Den beiden professionellen Schauspielern und Sängern der Tourneeoper Mannheim gelang es mit ihrer Geschichte zur bekannten Oper „Die Zauberflöte“ von Mozart die Schülerinnen und Schüler über eine Stunde lang zu fesseln. Papageno, der Vogelfänger und seine Frau Papagena erzählen dabei ihren vielen Pagagenikindern die Geschichte von Pamina und Tamino. Pamina, die Tochter der Königin der Nacht, wurde von dem Fürsten Sarastro in einen Tempel entführt. Der junge Prinz Tamino wird von der Königin der Nacht weggeschickt, um Pamina zu befreien. Als Lohn verspricht sie ihm Pamina zur Frau. Bevor Tamino  mit dem lustigen Vogelfänger Papageno aufbricht, übergibt die Königin der Nacht Tamino eine goldene Zauberflöte und Papageno ein magisches Glockenspiel, die bei Gefahr Hilfe leisten sollen. Tamino und Papageno bestehen drei Prüfungen, beweisen Klugheit, Mut und Standhaftigkeit und können so Pamina befreien. Nachdem die Kinder in der Woche zuvor bereits im Unterricht in die Welt der klassischen Musik eingetaucht waren, entfachte die Darbietung mit viel Musik, wunderschönen Arien, einem Mitsinglied die Begeisterung der Kinder.

Comments are closed.
Newsarchiv
Open 7 days INFO
Our Young Pre classroom is for ages. This age group is working
BELL SCHEDULE